Was für ein Sommer

Veröffentlicht am

In den vergangenen Wochen hatte uns die Hitze fest im Griff und wir alle haben sehnsüchtig auf etwas Abkühlung und Regen gehofft. Wie derzeit in allen Bereichen der Landwirtschaft, standen auch die Erzeuger der Solawi-Oberberg einigen Herausforderungen gegenüber. Bärbel, Tim und Heiko haben uns einen Einblick in die Arbeit der vergangenen Monate gegeben; Auf dem […]

Read More

Die Hühner sind da

Veröffentlicht am

Am 24. Mai war es endlich soweit. Die 80 Legehennen und zwei Hähne haben ihr neues Heim bezogen. Das einen Tag zuvor fertiggestellte Hühnermobil, steht nun auf einer schönen Streuobstwiese in Eiershagen. Die ersten 3 Tage verbrachten die Hühner zunächst ohne Freilauf im Hühnermobil um sich einzugewöhnen. Außerdem mussten sie in der ersten Woche jeden […]

Read More

Pflanzen, Pflanzen, Pflanzen

Veröffentlicht am

Wir hatten Montag den 9. April 2018 etwa 10:30 Uhr. Ein LKW der Firma Jungpflanzen Wunderlich aus Willich erreichte Eiershagen. Geladen hatte er unsere 7.255 Jungpflanzen; von Lauchzwiebeln, über Spinat bis zum Blumenkohl war alles dabei. Als ich die Menge an Pflanzen sah, war mir klar ich werde die nächsten zwei Wochen, bis die nächste […]

Read More

Streuobstwiesen Thönes in Nümbrecht-Ödinghausen: die Wintersaison 2017/2018

Veröffentlicht am

Der lange Winter hat auch auf unseren Streuobstwiesen durch Sturm, Frost und Nässe für einiges Chaos gesorgt.So haben wir zum Beispiel vier unserer älteren Apfelbäume in den verschiedenen Stürmen verloren: einen Bohnapfel, einen Doppelter Luxemburger, einen Winterrambur und einen Jakob Lebel. Von diesen Bäumen hatten wir noch im letzten Jahr hunderte Kilo Äpfel ernten können. […]

Read More

tim-mit-blumenkohl

Tims Jahresrückblick

Veröffentlicht am

Nun ist unser gemeinsames Projekt schon fast ein halbes Jahr alt und das Jahr 2017 neigt sich langsam dem Ende entgegen. Diesen Zeitpunkt möchte ich nutzen, um Euch einen Rückblick auf mein vergangenes Jahr zu geben und Euch daran teilhaben lassen. Nach dem Pilgern auf dem Jakobsweg und meiner darauffolgenden Kündigung im letzten Jahr, ist […]

Read More